06.01.2014 ROI für Social Media Recruiting in Europa in 2013

Dass ich eine Studie von der ersten bis zur letzten Zeile regelrecht verschlinge, ist nicht alltäglich. Die StepStone-Studie „Recruitment via social media: fact or hype?“ hat es mir aber angetan.

Social Media sind demnach ein sehr guter Kanal, Jobsucher zu erreichen. Okay, das ist nun wirklich nicht bahnbrechend. Interessanter wird es hiermit:

In Deutschland sitzt XING mit 78% Marktanteil unter rekrutierenden Unternehmen fest im Sattel; allerdings wächst LinkedIn stärker als XING. Der Zuwachs bei XING unter Recruitern in DE betrug 2013 6%, für LinkedIn jedoch stolze 10%. Wie die Aufholjagd wohl weiter geht…?

Was mir an der Studie gefällt:
Prägnant und locker aufbereitet beleuchtet sie viele Facetten des Social Media Recruiting. So ist z.B. interessant, welche Aussagen/Inhalte aus Social Media Profilen von Kandidaten die Top 5 sind, die Recruiter am stärksten – positiv sowie negativ – beeinflussen in ihrer Auswahlentscheidung.

Hier geht’s zu den Details:
Eine Zusammenfassung der Ergebnisse im Blog von Jorgen Sundberg:
http://bit.ly/LinkHumans-zur-StepStone-Studie
Das White Paper zur StepStone-Studie zum Download:
http://bit.ly/Download-Stepstone-Studie-SMR-2013

Auch wenn die Inhalte nur auf Englisch verfügbar sind: Es ist leichte Kost und macht Appetit bis zum letzten Bissen.